Unterkunft : ****Kongresshotel Potsdam am Templiner See

Tänze : Langsamer Walzer intensiv

Termin: 03.-05.04.2020, 3 Tage

Stufe : Mittelstufe

Tanzlehrer : Diana Baron, Elena Gagarina

Sprachen : Deutsch / Englisch

Preis: 355 € p.P. im DZ

Frühbucher bis 31.05.19: 341 €

inkl. Übernachtung, Verpflegung, Tanzkurse, Eintritt zum Tanzabend und 2  Exkursionen

exkl. Anreise und Versicherungen

Wir entführen Sie ins wunderschöne Potsdam und tanzen in einer der kulturell reizvollsten Städte Deutschlands. Thema der Reise sind der Schwungtanz Langsamer Walzer. Als kulturelle Höhepunkte wandeln wir bei einem geführten Abendspaziergang durch die Landeshauptstadt Brandenburgs und erleben die Schönheit Sanssoucis bei einer thematischen Führung. Zu den tänzerischen Höhepunkten der Reise zählen unser Tanzabend. Freuen Sie sich wieder auf ein aktives, kurzweiliges und freudvolles Wochenende mit Tanz um die Welt!

Informationen zum Reiseziel:

Begrüßen Sie mit uns den Frühling und genießen das Flair einer historischen Stadt. Potsdam ist zweifellos eine der schönsten Städte Deutschlands. Eingebunden in die reizvolle Kulturlandschaft mit ihren Schlössern und historischen Parkanlagen, die seit 1990 zum UNESCO-Welterbe gehören, empfiehlt sich die brandenburgische Landeshauptstadt als Reiseziel für unterschiedlichste Interessen und Ansprüche. 15 Schlösser und traumhafte Parkanlagen warten auf Ihren Besuch, berühmte Baumeister wie Schinkel, Knobelsdorff, Persius und die Landschaftsarchitekten Lenné, Eyserbeck und Fürst von Pückler-Muskau schufen im königlichen Auftrag eine einzigartige architektonische und gärtnerische Vielfalt. Nicht versäumen sollte man bei einem Rundgang die historischen Gebäudekomplexe in der Innenstadt wie die russische Kolonie, das Holländerviertel oder das einstige böhmische Weberviertel. Als besondere Attraktionen warten auf die Gäste der Filmpark Babelsberg, die Naturerlebniswelt „Biosphäre“, der Luftschiffhafen, eine Rundfahrt auf einem Schiff oder das Krongut Bornstedt.

Informationen zur Unterbringung:

Das Kongresshotel Potsdam am Templiner See ist in vielerlei Hinsicht einmalig: Vor den Toren Berlins gelegen, eingebettet in die reizvolle Wald- und Seenlandschaft der Pirschheide, in unmittelbarer Nähe des berühmten Parks Sanssouci und direkt am Luftschiffhafen in Potsdam, besticht das Hotel durch modernes Flair, Innovation und viel Liebe zum Detail.

das ****Sterne-Hotel in Potsdam vor allem durch Transparenz in Szene. Sie übernachten in komfortablen und modern eingerichteten Hotelzimmern- und Suiten, die sich auf die drei futuristischen Hotelgebäude verteilen. Mit viel Glas und natürlichem Licht wurden ungewöhnliche Durchblicke geschaffen.

Man sieht es sofort: An diesem historischen Standort in Potsdam können sich klare Köpfe jederzeit frische Ideen verschaffen. Von entspannt bis sportlich gibt es im Hotel am Templiner See alles, was für einen perfekten Aufenthalt nötig ist. Modernes Flair, Innovation und viel Liebe zum Detail zeichnen das Hotel aus. „Unsere Vision ist es, diesen Standort in Potsdam als Sport-, Kongress- und Eventhotel auszugestalten“, so die Geschäftsführerin des Hotels, Jutta Braun.

Hotel

  • eingebettet in Wald- und Seenlandschaft
  • direkt am Luftschiffhafen Potsdam
  • nicht weit von den berühmten Parks Sanssouci
  • modernes Flair, Innovation und Liebe zum Detail
  • ****Sterne Hotel
  • unverwechselbares Ambiente trifft freundlichen und kompetenten Service
  • 3 futuristische Gebäude (Luftschiffe) „Graf Zeppelin“, „Nordstern“, „Viktoria Luise“
  • alle Zimmer mit Flat-TV, LAN + ISDN, Telefon, Radio, WC, Dusche
  • größtenteils mit Balkon und teilweise Blick über Templiner See
  • Sport- und Saunabereich wird bis 2020 umgebaut
  • Outdoor-Sport-Möglichkeiten (Joggen, Wandern, Schwimmen, Boot fahren, Rad fahren)

Reiseziel

  • einzigartige Kulturlandschaft
  • Landeshauptstadt Brandenburgs
  • 15 Schlösser darunter die berühmten
  • Park und Schloss Sanssouci
  • Schloss Cäcilienhof
  • Parks und Schlösser sind UNESCO-Weltkulturerbe
  • Filmpark Babelsberg und Filmmuseum
  • Luftschiffhafen
  •  Belvedere auf dem Klausberg
  • Belvedere auf dem Pfingstberg als Zentrum für Musik, Theater, Kleinkunst und Ausstellungen
  • Alte Wache
  • Alter Markt als Herzstück Potsdams
  • Ausflugsschiffahrt
  • Krongut Bornstedt
Potsdam Buffet
Potsdam Templiner See

Reiseablauf

ReisetagWas machen wir?
Tag 1Anreise, Sektempfang, Abendessen, Abendrundgang Potsdam, Tanzkurs, freies Tanzen
Tag 2Tanzkurs, Mittagssuppe, tthematische Führung Schloss Sanssouci, Freizeit, Abendessen, festlicher Tanzabend
Tag 3Tanzkurs, Abreise

Erläuterungen zum Tanzstil:

Sie erwartet 7 Stunden Tanzunterricht unter dem Thema Langsamer Walzer. Selbstverständlich bauen wir die Figuren wieder ganz langsam im Paar und in der Gruppe auf und gehen auf Musikalität und Charakter der Tänze ein.  Wir arbeiten sehr viel an der Technik des Langsamen Walzers, das Training beinhaltet Haltung, Bein- und Fußarbeit, Führung und die richtige Technik beim Schwungtanz.  Profitieren Sie von Dianas langjähriger Unterrichtserfahrung, ihrer ständigen Weiterbildung und regelmäßigem Training und ihrer humorvollen Art, Schritte und Technik zu vermitteln. Am letzten Tag werden alle erarbeiteten Tänze in der letzten Kurseinheit wiederholt, dort haben Sie auch die Möglichkeit, die Schritte zu filmen. Natürlich starten wir jede Kurseinheit mit einer Erwärmung und beschließen diese mit einem Cool down. Wir tanzen auf ca. 400 qm mit Holzfußboden.

Buchungsanfrage Tanzreise

beinhaltet:

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im DZ/EZ
  • 2 Abendessen als Buffet oder 3-Gang-Menü
  • 1 Mittagssuppe
  • Stadtrundgang Potsdam 75 min
  • Themenführung Schloss Sanssouci
  • 7 Stunden Tanzkurs
  • Eintritt zum festlichen Tanzabend mit Standard/Latein-Musik und Live-Gesang
  • Sektempfang
  • Obst und Wasser während des Tanzunterrichts
  • Reisepreissicherungsschein

Exklusive:

  • Anreise
  • alle Versicherungen, einschließlich Reiserücktritts-, Gepäck-, Unfallversicherung
  • Übernachtungssteuer
  • Transfers
  • alle zusätzlichen Getränke

Hinweise zur Buchung und Zahlung:

Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular und teilen Sie uns Ihren Buchungswunsch mit. Ihnen geht das Buchungsformular per E-Mail oder Post zu, dieses füllen Sie bitte aus und senden es uns per Post oder E-Mail unterschrieben zurück. Damit ist die Buchung zustande gekommen. Sie können aber auch gern das Buchungsformular über die Webseite ausdrucken, Ihre persönliche Angaben eintragen und es unterschrieben an mich senden. Sie erhalten dann das bestätigte Formular von mir unterschrieben zurück. Nach Buchung soll die Anzahlung wie auf dem Formular vermerkt erfolgen, der Restzahlungstermin ist auch festgelegt. 2 Wochen vor Reiseantritt erhalten Sie dien Reiseablauf und Anreiseinformationen per Post. Sollten Sie schon vorher detaillierte Informationen benötigen, können Sie mich gern kontaktieren. Anfragen zu abweichenden Zahlungsterminen oder Ratenzahlungen auch per E-Mail möglich. Für Auslandsreisen sollten Sie über einen Reisepass oder Personalausweis verfügen, der mindestens noch 6 Monate Gültigkeit besitzt.

Koffer packen

  • bequeme Kleidung für den Tanzunterricht
  • Tanzschuhe
  • etwas Schickes für den Tanzabend
  • Sonnen- und Insektenschutz, Sonnenbrille, Kopfbedeckung
  • bequeme Schuhe für die Exkursionen
  • warme oder dem Wetter angepasste und regenfeste Bekleidung für die Unternehmungen
  • Smartphone oder Videokamera, um die Schritte zu filmen
  • Tanz- und Entdeckerlaune