Goldener Herbst – Tanzreise Danzig, Latein tanzen im Schloss am Strand – Oktober 2017

Eine traumhafte Reise in eine tolle Gegend mit einer super Truppe – 11 Paare und 2 Trainer

  • 9 Stunden Tanzkurs Bachata, Cha Cha, Rumba, Mambo
  • 3 große Ausflüge mit dem Bus nach Danzig, Sopot, Oliwa und Schlösser und Herrenhäuser
  • Einzelstunden
  • Tanzabend mit kleiner Animation
  • Sektempfang am Strand
  • Spaziergang zum archäologischen Park und Wein mit Blick auf den Strand
  • Vollpension
  • Filmabend mit Tanzfilm
  • Frühsport
  • Feuer im Schlosshof mit Punsch

Tanzen im historischen Schloss – Tanzreise Schloss Herrenbreitungen im September 2017

Ein sonniges und traumhaftes Wochenende in Breitungen mit 11 Paaren und 2 Trainern

  • Sektempfang
  • Grillabend mit Thüringer Spezialitäten
  • 7 Stunden Tanzkurs Latein
  • Lagerfeuer mit Punsch
  • Tanzabend
  • Mittagssuppe
  • tolle Führung durch den sanierten und unsanierten Teil des Schlosses
  • Museumsbesuch
  • Besichtigung Basilika mit herrlichem Aussichtsturm
  • Tanzabend
  • Oktoberfest

Tanzen im historischen Kurort – Tanzreise Marienbad 2017

mit 21 Paaren und 3 Lehrern ein traumhaftes Pfingstwochenende in einer wunscherschönen Umgebung

  • 9 Stunden Tanzkurs mit 2 Tanzlehrern – Slowfox und langsamer Walzer
  • 3 Übernachtungen mit Mittagssuppe und reichlichem Abendbuffet
  • große Spalandschaft mit Pool, Dampfbad, Sauna und Fitness
  • Wassergymnastik mit Diana
  • 2 mal Tanzabend mit Live-Musik in der Lobby
  • Ausflüge mit Reisebus und deutschem Reiseleiter nach Stift Tepla und Schloss Metternich, deutsche Führungen
  • Stadtführung in Marienbad
  • Tanzabend mit 48 Personen im schönen Ballsaal

Tanzreise Dierhagen 2017 – Tanzen, wo die Wellen rauschen

  • 7 Paare und 2 Tanzlehrer
  • bestes Wetter und jede Menge Spaß
  • 9 Stunden Tanzkurs Foxtrott, Jive und Diskofox
  • Kostümführung mit Margarete
  • Abendessen mit Blick aufs Meer
  • Schlemmen, Tanzen, Lachen
  • Segeltour im Bodden mit dem Zeesboot
  • Fahrradtour nach Wustrow
  • Herrentagsparty mit Musik und Grillen bei Stockers
  • Busfahrt nach Gelbensande, lecker Suppe und Kuchen im „Drei Jahreszeiten“
  • Spaziergang ins Jagdschloß mit toller Kostümführung und Geschichten am Kamin
  • Tanzabend
  • Badespaß am Strand bei 13 Grad Wassertemperatur

Frühjahrsball 2017 – „James Bond – Black & Gold – edle Farben, edles Programm“

Walzer tanzen auf dem Schloss – Tanzreise Schloss Ballenstedt 2017

18 Paare tanzten mit uns auf Schloss Ballenstedt, ein schönes Wochenende mit viel Programm

  • 2 Übernachtungen mit tollem Frühstücksbuffet
  • 2 Sorten Mittagssuppe
  • 2 Menüs am Abend
  • Sektempfang zur Begrüßung auf dem Schlossberg
  • riesige Obstplatten und Wasserkaraffen zum Tanzkurs
  • Kaffee und Kuchen am Samstag
  • Hexenwanderung durch den Schlosspark mit vielen interessanten Informationen, Räuchern unter einem riesigen Baum, selbst hergestellter Hexentrunk, Punsch am Feuer mit viel Unterhaltung und Spaß – tolles Event
  • Nutzung von Schwimmbad und Sauna
  • Tanzabend mit Standard/Latein-Musik im Redoutensaal – schönes Parkett, schöne Atmosphäre
  • Führung durch das Schloss, durch das Theater oder Schlosspark
  • 8 Stunden Tanzkurs Walzer, Tango , Discofox
  • 18 Paare und 2 Tanzlehrer

BeSwingt ins neue Jahr – Silvestertanzreise 2016 Kloster Helfta

mit 67 Tänzern haben wir das Jahr tanzend begrüßt, die Gastgeberin sang traditionell den Wiener Walzer Chim Chimeree dazu

  • 4 Übernachtungen im Kloster mit Frühstück
  • 2 Sorten Mittagssuppe, soviel jeder verdrücken konnte
  • tolles Buffet zum Silvesterball und am Neujahrstag gab es auch ein Glücksschwein zum Aufessen
  • Sektempfang zur Begrüßung, Aperitif und Sekt am Silvesterabend
  • Kaffee und viele verschiedene Kuchensorten jeden Tag
  • Ritteressen auf Schloss Allstedt mit Herold und großer Führung im Schlossmuseum
  • Führung im Kloster Helfta
  • Silvesterball mit Tanzshow, Live-Gesang und Standard-Latein-Musik
  • Neujahrswanderung zu „Luthers kalter Stelle“ und zum Süßen See
  • jeden Abend Tanzmusik und Möglichkeit zum Tanzen
  • 10 Stunden Tanzkurs mit Technik, Figuren und Hinweisen zur Führung

Adventsreise Walkenried November 2016

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in den verschiedensten Hotels in Walkenried
  • leckere Mittagssuppen
  • Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • Buffet zum Tanzabend
  • Führung im Kerzenschein im Kloster – sehr interessant und romantisch
  • tolles Kniesteressen im alten Refektorium im Kloster – auch dort wurde getanzt
  • Tanzabend mit Rueda, spontanen Showacts (Tango und Rumba zu dritt, russischer Volkstanz), feinster Standard/Latein-Musik und abgebrochenem Absatz
  • 9 Stunden Tanzkurs
  • Glühweinempfang an der romantischen Klosterruine mit toller Beleuchtung
  • Zeit für Museumsbesuch und herbstliche Spaziergänge durch den Harz

Tanzreise Halle mit Besuch „Halles Ball im Herbst“ im  November 2016

    Halles Ball im Herbst unter dem Motto „Black & White – Lasst die Puppen tanzen“
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im DZ  im Stadthotel Esprit oder Dormero „Rotes Ross“
  • 1 Abendessen in der Gasthausbrauerei „Brauhaus“ mit Flamkuchen und Hallsch mit netten Gesprächen
  • 1 Mittagessen (ungarische Spezialitäten) als Verschnaufpause in einem der ältesten Fachwerkhäuser
  • 1 mal Kaffee und Kuchen in gemütlicher Atmosphäre im Studio
  • 7 Stunden Tanzkurs „Fit für den Ball“, ein Abstecher zu fast allen Standard/Latein-Tänzen
  • Halles Ball im Herbst mit Showprogramm, Buffet und Standard/Latein-Musik  in der Tanzetage
  • 2 Stunden Stadtführung im Sonnenschein mit Frau Dr. Mäder in Halle – fachlich fundiert und sehr informativ
  • Sektempfang und Kennenlernrunde im Studio 4
  • Obst und Wasser während des Tanzunterrichts
  • jede Menge Tanzlaune und eine ganz tolle Truppe mit 10 Paaren

Rom Oktober 2016

6 Tage am Nabel der Welt im Oktober 2016: „Tanzen auf den Dächern von Rom“ – perfektes Wetter und eine tolle Truppe

  • exklusives Hotel mit Balkon und wunderschöner Aussicht auf den Albaner See
  • sommerliche Temperaturen von fast 30 Grad
  • Tanzkurs (Mambo, Cha-Cha, Rumba, Bachata) mit sehr motivierten Tänzern
  • Tanzsaal mit tollem Ambiente und Fensterfront mit schönem Seeblick
  • super Abendessen in den verschiedensten Restaurants der Region – leeecker
  • 2 individuelle Stadtführungen mit eigener deutschen Stadtführerin im schönsten Wetter mit interessanten Informationen
  • für manche Kuppelaufstieg auf den Petersdom mit Panoramablick über ganz Rom
  • super Stimmung und gute Laune bei allen Tanzreisenden
  • Tanzabend nach einem schönen Dinner mit Standard/Latein-Musik aus Dianas Jukebox
  • sportliche Aktivitäten mit Wanderungen durch die Albaner Berge
  • Spaziergang zum Albaner See mit Sonne, Badespaß und Picknick

Ostsee Pfingsten 2016

5 tolle Tage gab es in Dierhagen an der Ostsee unter dem Motto „Tanzen wo die Wellen rauschen“

  • Sektempfang mit Begrüßung im Garten
  • Abendessen bei Stockers
  • 9 Stunden Tanzkurs
  • Mittagsimbiss am Strand
  • Strandspaziergang und Sonne satt, Baden bei 9 Grad
  • Führung mit Margarete im Kostüm
  • Essen im Schnitzelhaus
  • Sonnenuntergang mit Bachata und Wein am Strand
  • Rad- und Skatertour nach Wustrow
  • Süppchen im Moby Dick
  • viel Wind auf der Seebrücke
  • Abendessen im Boddenblick am Hafen
  • Tanzabend
  • Segeltörn mit Räucherfisch
  • Abschiedsabend bei Stockers mit Life-Musik

Tanzreise Halle mit Besuch des Frühlingsballs 2016

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im DZ  im Stadthotel Esprit oder Dormero „Rotes Ross“
  • 1 Abendessen in der Gasthausbrauerei „Brauhaus“ mit Flamkuchen und Hallsch mit netten Gesprächen
  • 1 Mittagessen (ungarische Spezialitäten) als Verschnaufpause in einem der ältesten Fachwerkhäuser
  • 1 mal Kaffee und Kuchen in gemütlicher Atmosphäre im Studio
  • 7 Stunden Tanzkurs „Fit für den Ball“, ein Abstecher zu fast allen Standard/Latein-Tänzen
  • Halles Ball im Frühling mit Showprogramm, Buffet und Standard/Latein-Musik  in der Tanzetage
  • 2 Stunden Stadtführung im Sonnenschein mit Frau Dr. Mäder in Halle – fachlich fundiert und sehr informativ
  • Sektempfang und Kennenlernrunde im Studio 4
  • Obst und Wasser während des Tanzunterrichts
  • jede Menge Tanzlaune und eine ganz tolle Truppe mit 10 Paaren

Quedlinburg 2016

Ein tolles Tanzwochenende in der Weltkulturerbestadt Quedlinburg mit 16 Paaren

  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in sehr gemütlichen Hotels
  • Zeit für einen Bummel durch die wunderschöne Fachwerkstatt Quedlinburg
  • 1 Mittagsimbiss
  • 1 mal Kaffee und Kuchenbufett im Kaisersaal
  • 2  Abendessen im schön geschmückten Prinz Heinrich
  • 7 Stunden Tanzkurs im Kaisersaal mit fürstlichem Ambiente
  • Übungsabend mit toller Musik aus Karls Jukebox auf tollem Tanzparkett
  • Sektempfang und Kennenlernrunde im Hotel am Dippeplatz
  • kurzweiliger und anekdotenreicher Nachtwächterrundgang (Stadtführung) mit Schnäpschen gegen kalte Füße
  • Reiseleitung während des gesamten Aufenthalts
  • und vor allem jede Menge Spaß, gute Laune und nette Gespräche unter Tanzbegeisterten

Halle Herbst 2015

Rom 2015

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen